Pro Seniorenpflege im Land Brandenburg e.V. ZiesarRheinsbergWusterhausenKremmenÜber Uns
PflegewohnhausAmbulante PflegeBetreutes WohnenBegegnungsstätteLeben in Wusterhausen

Besondere Angebote

Besondere Anforderungen berücksichtigen wir im Bereich des Wundmanagements und des Diabetes-Managements. Im Rahmen der medizinischen Pflege bieten wir außerdem die parenterale Ernährung im eigenen Haushalt an. Eine in der Palliativpflege ausgebildete Fachkraft ermöglicht uns eine individuelle Sterbebegleitung unserer Kunden. Hier beziehen  wir die Angehörigen mit ein und unterstützen sie kompetent.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Seniorenclub stehen all unseren Kunden eine Vielzahl kultureller, sportlicher, gesundheitsorientierter und sonstiger Freizeitangebote zur Verfügung. Zur Entwicklung dieser Angebote arbeiten wir eng mit der Leitung des Seniorenclubs zusammen. Mehrere jährliche Höhepunkte, wie z.B. Sommerfest, Karneval oder Weihnachtsfeier werden im Rahmen dieser Kooperation organisiert.

Unser Ziel ist es, alle laufenden Prozesse optimal aufeinander abzustimmen und unsere Kunden in ihrem Recht auf Selbstbestimmung und Mitverantwortung einzubeziehen, aus diesem Grund arbeiten wir nach dem Bezugspflegesystem, um ihnen einen festen Mitarbeiterstamm gewährleisten zu können. Wir wollen eine hohe Zufriedenheit in der Pflege erreichen, eine umfassende und gute Zusammenarbeit mit Angehörigen, behandelnden Ärzten und Betreuern gewährleisten, ärztliche Behandlung durch häusliche Pflege unterstützen und Krankenhausaufenthalte verkürzen und vermeiden.

Sozialstation Wusterhausen
Unsere Sozialstation an der Schiffahrt

Wir sind für Sie da:

Schifffahrt 6-8
16868 Wusterhausen

Pflegedienstleitung:
Anke Schulz

Tel. 033 979 / 50 926
Fax 033 979 / 50 937

Funk 0172 / 292 0165

mail: soz.wusterhausen@pro-seniorenpflege.de