Pro Seniorenpflege im Land Brandenburg e.V. ZiesarRheinsbergWusterhausenKremmenÜber Uns
PflegewohnhausAmbulante PflegeBetreutes WohnenBegegnungsstätteLeben in Wusterhausen

Unsere Bewohner

Frau Lisek

Frau Lisek
Frau Liesek

Familienfotos sind das Erste, was einem ins Auge fällt, wenn man das Zimmer von Frau Lisek im Wusterhausener Heim betritt. Vom Bett aus sind sie gut zu sehen, so dass sie ihre Lieben immer um sich hat. Aus dem benachbarten Kyritz ist sie im Juni 2008 hierher gekommen - als ihr Mann die Pflege nicht mehr allein bewältigen konnte. Frau Lisek leidet unter Multipler Sklerose und ist deshalb auf den Rollstuhl angewiesen. Trotzdem hat sie ihren Lebensmut nicht verloren. Natürlich sei es hier nicht wie Zuhause, erzählt sie. Aber als es dort nicht mehr ging, musste eine neue Lösung gefunden werden. Sie ist froh, nach Wusterhausen gekommen zu sein - nicht weit weg von ihrer Familie - Mann und Töchtern, die sie so regelmäßig besuchen können. Aber auch so ist es schön hier, weil ihre Bedürfnisse akzeptiert werden: "Ich kann allein sein - die Ruhe ist mir sehr wichtig. Aber genauso ist auch Gesellschaft möglich. Meist vormittags bin ich in den Gemeinschaftsräumen. Zum Raten, Vorlesen oder bei Unterhaltungen mit den Mitbewohnern."

Deswegen ist es für Frau Lisek auch selbstverständlich, im Bewohnerschaftsrat mitzuwirken. Dort werde über alles gesprochen: das Essen, anstehende Feste und Höhepunkte und auch Beschwerden. Eine solche sei ihr allerdings in der ganzen Zeit nicht einmal untergekommen, sagt sie. Besonders die Mitarbeiter lobt sie. Stets seien die Pflegekräfte nett und freundlich, immer nähmen sie sich Zeit für die Bewohner, ein Gespräch, ein freundliches Wort. Das hilft viel, das bei den meisten erzwungene Zuhause annehmen und sich dort auch wohlfühlen zu können.

Wir sind für Sie da:

Borchertstr. 9
16868 Wusterhausen

Einrichtungsleitung:
Heike Wahrenburg
Pflegedienstleitung:
Iris Schulz

Tel. 033 979 / 82 102
Fax 033 979 / 82 110

mail: haus.wusterhausen@pro-seniorenpflege.de