Pro Seniorenpflege im Land Brandenburg e.V. ZiesarRheinsbergWusterhausenKremmenÜber Uns
PflegewohnhausAmbulante PflegeBetreutes WohnenBegegnungsstätteLeben in Wusterhausen

Pflegewohnhaus Wusterhausen

Unser Haus

Das Pflegewohnhaus Wusterhausen ist ein Zuhause für 65 Bewohner aller Pflegestufen. 16 Doppel- und 33 Einzelzimmer stehen zur Verfügung. Das Ensemble aus Alt- und Neubau wurde 1997 saniert bzw. neuerrichtet. Unweit des Stadtzentrums gelegen, bietet die Umgebung des Hauses diverse Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten.

weiterlesen ...

Eindrücke und Einblicke

Senioren- und Pflegeheim Wusterhausen

In unserer Galerie können Sie einen kleinen Einblick gewinnen in das Leben in unserem Haus. Werfen Sie einen Blick in Zimmer, Gemeinschaftsbereiche, den Park und unsere Umgebung. Lernen Sie Bewohner und Mitarbeiter kennen ...

zur Galerie ...

Unser Team

Heimleiterin Heike Wahrenburg

Insgesamt 49 Mitarbeiter kümmern sich rund um die Uhr mit Leib und Seele um das Wohl unserer Bewohner. Durch das Pflegemodell nach Monika Krohwinkel ist eine Bezugspflege der Heimbewohner optimal gewährleistet. Zusätzliche Mitarbeiter sorgen für die vielfältigen Beschäftigungs und Betreuungsangebote. Der Bereich Hauswirtschaft und Technik kümmert sich um Ordnung, Sauberkeit und nicht zuletzt das leibliche Wohl unserer Bewohner. Geleitet wird unser Haus von Heimleiterin Heike Wahrenburg und der Pflegedienstleiterin Iris Schulz.

Ein Portrait ...

Unsere Bewohner

Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit ist das Wohl unserer Bewohner. Sie sollen sich wohl fühlen, einen gesunden und erfüllten Lebensabend bei uns verleben können, im Rahmen dessen, was ihr Gesundheitszustand möglich macht. Ob - und wie uns das gelingt, können letztlich nur unsere Bewohner beurteilen. Deswegen kommen sie hier zu Wort. Wir haben mit Frau Lisek gesprochen, die seit 2008 in unserer Einrichtung lebt.

weiterlesen ...

Unsere Angebote

Unsere Kochgruppe

Das Leben im Pflegewohnhaus ist nicht der Auszug aus - sondern der Umzug in ein neues Zuhause. Wir legen großen Wert darauf, unseren Bewohnern im Rahmen ihrer Möglichkeiten größtmögliche Teilhabe am Leben und unseren Aktivitäten zu ermöglichen. Wir leben, lachen und feiern gemeinsam. Für Aktivitäten und die Pflege liebgewordener Hobbies haben wir vielfältige Angebote.

weiterlesen ...

Für Magen, Leib und Seele

Wir widmen allen Belangen unserer Bewohner die gleiche Aufmerksamkeit. Für die medizinische Versorgung arbeiten wir mit den Hausärzten der Region ebenso zusammen wie mit Therapeuten verschiedener Professionen, um deren Angebote für unsere Bewohner ins Haus zu holen.

Eine eigene Küche bereitet täglich drei Haupt- und zwei Zwischenmahlzeiten zu. Die Wäscherei kümmert sich um die Bekleidung unserer Bewohner.

weiterlesen ...

Unsere Kosten

In Abhängigkeit vom Grad der der Pflegebedürftigkeit fallen Kosten für die Heimunterbringung und Pflege an. Ein Anteil der Kosten wird von der Pflegekasse übernommen, den Rest trägt der Pflegebedürftige Bewohner selbst in Abhängigkeit von seiner Leistungsfähigkeit. Bei fehlender Leistungsfähigkeit müssen ggf. weitere Sozialleistungen beantragt werden. Lassen Sie sich hierzu von uns beraten. Wir geben konkrete Hilfe im Einzelfall.

Unsere Kostensätze ...

Geprüfte Qualität

QgP-Qualitätssiegel 2011-2013

MDK-Prüfung vom
14.11. 2016

Pflege- und medizinische Betreuung: 1,0
Umgang mit demenzkranken Bewohnern: 1,0
Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung: 1,0
Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene: 1,0
Befragung der Bewohner: 1,0

Gesamtnote: 1,0

Wir sind für Sie da:

Borchertstr. 9
16868 Wusterhausen

Einrichtungsleitung:
Heike Wahrenburg
Pflegedienstleitung:
Iris Schulz

Tel. 033 979 / 82 102
Fax 033 979 / 82 110

mail: haus.wusterhausen@pro-seniorenpflege.de

Beauftragte für die Medizinprodukte-sicherheit

Pflegedienstleitung:

Iris Schulz

mail: swu-p1@pro-seniorenpflege.de